Datenschutzrichtlinie

Diese Website nutzt Google Analytics zur Erfassung des Besucherverhaltens. Die Daten werden anonymisiert und f√ľr Marketing- und Optimierungszwecke verwendet. S√§mtliche Besucherdaten werden unter einer anonymisierten Benutzer-ID gespeichert, um ein umfassendes Benutzerprofil zu erstellen. Zur Erhebung und Speicherung dieser Daten k√∂nnen Cookies eingesetzt werden. Die Daten bleiben jedoch v√∂llig anonym. Diese Informationen k√∂nnen nicht dazu verwendet werden, die Identit√§t der Besucher festzustellen. Eine Verkn√ľpfung der Daten mit personenbezogenen Daten erfolgt ebenfalls nicht.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte direkt √ľber unsere Firmendaten.

1. Zugriff auf Daten und Hosting

Sie k√∂nnen unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf der Website speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z. B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die √ľbertragene Datenmenge usw. enth√§lt den anfragenden Anbieter (Zugangsdaten) und dokumentiert den Anruf.

Die Auswertung dieser Zugriffsdaten dient ausschlie√ülich dem Zweck, einen reibungslosen Betrieb der Seite sicherzustellen und unsere Dienste zu verbessern. Dies muss gem√§√ü Art. erfolgen. 6 Absatz. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO die Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabw√§gung √ľberwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. S√§mtliche Zugriffsdaten werden sp√§testens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gel√∂scht.

Hosting-Dienste von Drittanbietern

Im Rahmen der Verarbeitung in unserem Auftrag erbringen Dritte f√ľr uns Hosting- und Pr√§sentationsleistungen f√ľr unsere Websites. F√ľr das Hosting der jeweiligen Website nutzen wir folgende Dienstleister:

URL Hosting provider
www.fullspectrumcreations.com Full Spectrum Creations Hoogstraat 1a 6001 ET Weert

Wenn ein Dienstanbieter seinen Sitz in den USA hat, ist er unter dem EU-US Privacy Shield zertifiziert. Ein aktuelles Zertifikat k√∂nnen Sie hier einsehen. Durch dieses Abkommen zwischen den USA und der Europ√§ischen Kommission hat die Europ√§ische Kommission f√ľr unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt. Dar√ľber hinaus haben wir mit anderen Dienstleistern, die ihren Sitz in einem Staat au√üerhalb der EU oder des EWR haben, die Anwendung der EU-Standarddatenschutzklauseln vereinbart, um angemessene Garantien gem√§√ü Art. 46 Abs. 2 lit. c DSGVO.

Sämtliche im Rahmen der Nutzung dieser Webseiten oder in Formularen zu den nachfolgend beschriebenen Zwecken erhobenen Daten werden auf den Servern des jeweiligen Diensteanbieters verarbeitet. Die Verarbeitung auf anderen Servern erfolgt ausschließlich wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

2. Datenerhebung und -nutzung

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Kontaktaufnahme mit uns (z. B. per Kontaktformular oder E-Mail) freiwillig mitteilen. Pflichtfelder sind als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme bzw. Eröffnung eines Kundenkontos gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO benötigen. 6 Absatz. 1 Satz 1 lit. b DSGVO und Sie können ohne diese Angaben keine Kontaktaufnahme versenden. Welche Daten erhoben werden, können Sie den einzelnen Eingabeformularen entnehmen. Wir nutzen die von Ihnen gemachten Angaben zur Bearbeitung Ihrer Fragen.

Wir haben Dienstleister mit der technischen Abwicklung Ihrer Fragen in unserem Auftrag beauftragt. Diese Dienstleister haben ihren Sitz in den USA und sind unter dem EU-US Privacy Shield zertifiziert. Durch dieses Abkommen zwischen den USA und der Europ√§ischen Kommission hat die Europ√§ische Kommission f√ľr unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Nach vollst√§ndiger Bearbeitung der Anfrage werden Ihre Daten f√ľr die weitere Verarbeitung eingeschr√§nkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gel√∂scht, sofern Sie nicht ausdr√ľcklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine dar√ľber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten gesetzlich zul√§ssig ist und √ľber die wir Sie in dieser Erkl√§rung informieren.

3. Daten√ľbertragung

Wenn Sie Waren bestellt haben, die wir Ihnen per Post zusenden, √ľbermitteln wir die f√ľr die Vertragsabwicklung erforderlichen Daten entsprechend dem Stand der Technik. 6 Absatz. 1 Satz 1 lit. b DSGVO an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen, sofern dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nachdem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess ausw√§hlen, geben wir zur Zahlungsabwicklung die erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgew√§hlten Zahlungsdienst .

4. E-Mail-Newsletter

E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter

Wenn Sie sich f√ľr einen unserer Newsletter anmelden oder Ihre Daten zum kostenlosen Download eines Dokuments auf unserer Website oder unserem Facebook- oder LinkedIn-Auftritt angeben, verwenden wir die hierf√ľr erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelm√§√üig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden auf Ihrer Einwilligung entsprechend dem Stand der Technik. 6 Absatz. 1 Satz 1 lit. a DSGVO.

Der Newsletterversand erfolgt in unserem Auftrag durch Dienstleister, an die wir Ihre E-Mail-Adresse zu diesem Zweck weitergeben.

Sofern der Versand des Newsletters √ľber einen Dienstleister mit Sitz in den USA erfolgt, ist dieser unter dem EU-US Privacy Shield zertifiziert. Durch dieses Abkommen zwischen den USA und der Europ√§ischen Kommission hat die Europ√§ische Kommission f√ľr unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktm√∂glichkeit oder √ľber einen daf√ľr vorgesehenen Link im Newsletter m√∂glich. Nach der Abmeldung l√∂schen wir Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie nicht ausdr√ľcklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine dar√ľber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und √ľber die wir Sie in dieser Erkl√§rung informieren.

E-Mail-Werbung ohne Anmeldung zum Newsletter und Ihr Widerspruchsrecht

Sofern wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns eine Kontaktaufnahme gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO vor. Gem√§√ü ¬ß 11 Abs. 3 TKG ist es uns gestattet, regelm√§√üig Angebote f√ľr √§hnliche, beispielsweise bereits gekaufte Produkte aus unserem Sortiment per E-Mail zu versenden. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabw√§gung √ľberwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. 6 Absatz. 1 Satz 1 lit. f DSGVO.

Der Newsletterversand erfolgt in unserem Auftrag durch Dienstleister, an die wir Ihre E-Mail-Adresse zu diesem Zweck weitergeben.

Sofern der Versand des Newsletters √ľber einen Dienstleister mit Sitz in den USA erfolgt, ist dieser unter dem EU-US Privacy Shield zertifiziert. Durch dieses Abkommen zwischen den USA und der Europ√§ischen Kommission hat die Europ√§ische Kommission f√ľr unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Sie k√∂nnen dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktm√∂glichkeit oder √ľber einen daf√ľr vorgesehenen Link in der Werbe-E-Mail widersprechen.

5. Einbindung des Trusted Shops Trustbadge

Um nach einer Bestellung unser Trusted Shops-G√ľtesiegel, die gesammelten Bewertungen und das Trusted Shops-Produktsortiment anzuzeigen, ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge integriert.

Dabei werden nach Abw√§gung unserer unterschiedlichen Interessen √ľberwiegende berechtigte Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gewahrt. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Produkt der TRUSTED SHOPS GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 K√∂ln, Deutschland. Bei der Anforderung eines Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, in dem Ihre Anfrage dokumentiert wird, beispielsweise mit Ihrer IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, der gesendeten Datenmenge und dem Namen Ihres Mitglieds Internetprovider (Zugangsdaten).

Diese Zugriffsdaten werden nicht verarbeitet und sp√§testens 7 Tage nach Ihrem letzten Seitenbesuch automatisch √ľberschrieben. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Trusted Shops erfolgt dar√ľber hinaus nur dann, wenn Sie sich nach Abschluss einer Bestellung f√ľr die Nutzung der Trusted Shops-Produkte entscheiden oder sich bereits f√ľr die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die vertragliche Vereinbarung zwischen Ihnen und Trusted Shops.

6.Cookies

Um das Benutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern und Ihnen die Nutzung bestimmter Funktionen zur Anzeige passender Produkte oder zur Marktforschung zu erm√∂glichen, werden auf einigen Seiten dieser Website sogenannte Cookies eingesetzt. Dies dient der Wahrung unserer berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. 6 Absatz. 1 Satz 1 lit. f DSGVO, die f√ľr die Interessenabw√§gung von entscheidender Bedeutung sind.

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert wird. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also mit Schließen des Browsers, gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies werden auf Ihrem Endgerät gespeichert und ermöglichen es uns, Ihren Browser beim erneuten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Um die Speicherdauer von Cookies zu √ľberpr√ľfen, k√∂nnen Sie die √úbersichtsfunktion in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers nutzen. Sie k√∂nnen Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie benachrichtigt, wenn eine Seite Cookies verwendet, und im Einzelfall entscheidet, ob Sie Cookies f√ľr eine bestimmte Website oder generell akzeptieren oder ablehnen. Jeder Browser verf√ľgt √ľber eine andere Richtlinie zur Verwaltung der Cookie-Einstellungen. Die Browserrichtlinie wird im Hilfemen√ľ jedes Browsers beschrieben und erkl√§rt, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen √§ndern k√∂nnen.

Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies Ihren Zugriff auf einige Funktionen unserer Website einschränken kann.

Netz Analyse
Verwendung von Google (Universal) Analytics zur Analyse von Website-Besuchen

Zur Analyse der Website-Besuche nutzt diese Website Google (Universal) Analytics zur Website-Analyse. Der Webanalysedienst wird von Google Ireland Limited bereitgestellt, einer Gesellschaft nach irischem Recht mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (www.google.nl). Zweck hierf√ľr ist die Wahrung unseres berechtigten Interesses an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm√∂glichen, wie zum Beispiel Cookies. Die automatisch erhobenen Informationen √ľber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird die IP-Adresse vor der √úbermittlung innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum gek√ľrzt. Nur in Ausnahmef√§llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gek√ľrzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser √ľbermittelte anonymisierte IP-Adresse wird grunds√§tzlich nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt. Nach Ende unserer Nutzung von Google Analytics und der damit verfolgten Zwecke werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gel√∂scht.

Sofern Informationen an Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert werden, ist das amerikanische Unternehmen Google LLC unter dem EU-US Privacy Shield zertifiziert. Auf Grundlage dieses Abkommens zwischen den USA und der Europ√§ischen Kommission hat die Europ√§ische Kommission f√ľr unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Sie k√∂nnen die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verf√ľgbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/tools. google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin k√∂nnen Sie auf diesen Link klicken, um die Erfassung dieser Website durch Google Analytics zuk√ľnftig zu verhindern. Auf Ihrem Endger√§t wird ein Opt-Out-Cookie abgelegt. L√∂schen Sie Ihre Cookies, m√ľssen Sie diesen Link erneut klicken.

7. E-Mail-Erinnerungen senden

Sofern Sie uns hierzu im Rahmen oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdr√ľckliche Einwilligung gem√§√ü Art. 6 Absatz. 1 Satz 1 lit. Nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen eine Bewertungserinnerung per E-Mail zuzusenden.

Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung f√ľr die Zukunft durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktm√∂glichkeit widerrufen werden.

8. Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte

Als betroffene Person haben Sie folgende Rechte:

  • gem√§√ü Art. Gem√§√ü Art. 15 DSGVO haben Sie in dem dort bezeichneten Umfang das Recht, Auskunft √ľber Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gem√§√ü Art. Gem√§√ü Art. 16 DSGVO haben Sie das Recht, unverz√ľglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollst√§ndigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gem√§√ü Art. Gem√§√ü Art. 17 DSGVO haben Sie das Recht, die L√∂schung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten vorbehaltlich einer weiteren Verarbeitung zu verlangen
    – die Meinungs- und Informationsfreiheit auszu√ľben;
    – um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen;
    – aus Gr√ľnden des Allgemeininteresses, oder
    – zur Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen erforderlich ist;
  • gem√§√ü Art. Gem√§√ü Art. 18 DSGVO das Recht, insoweit die Einschr√§nkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen
    – Sie bestreiten die Richtigkeit der Daten;
    Рdie Verarbeitung ist unrechtmäßig, Sie lehnen jedoch die Löschung ab;
    – wir die Daten nicht l√§nger ben√∂tigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen ben√∂tigen, oder
    РSie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 DSGVO eingelegt haben. 21 DSGVO;